IMG_3366

Ein überragendes Ergebnis

Unter den Linden Allgemein

Am 20.07.2018 war es mal wieder soweit – pünktlich um 8:00 Uhr standen 2 Mitarbeiterinnen des MDK (medizinischer Dienst der Krankenkassen) unangemeldet im Eingangsbereich unserer Einrichtung und hatten sich zur routinemäßigen Überprüfung unserer Einrichtung „Unter den Linden“ angemeldet.

Nachdem die Betreuer/innen bzw. Bevollmächtigten der zufällig ausgewählten Bewohner informiert und deren Einverständnis zur Begutachtung eingeholt wurde, begannen die Mitarbeiterinnen des MDK die Akten intensiv einzusehen, die Bewohner und Mitarbeiter detailliert zu befragen und auch die Medikamente genau zu kontrollieren.

Nachdem alle ausgewählten Bewohner bis zum späten Nachmittag ausgiebig begutachtet wurden, wurde bereits im Abschlussgespräch deutlich, dass unsere Mitarbeiter/Innen eine sehr gute Arbeit machen, es eine sehr angenehme Atmosphäre in der Einrichtung vorhanden sei und sich auch im Gespräch zwischen den MDK Mitarbeiterinnen und den Heimbeiratsmitgliedern eine sehr bewohnerorientierte Arbeit bestätigte.

BRK Kreisgeschäftsführer Horst Kurzböck, Herr Thomas Persin als Einrichtungsleiter und auch Frau Iwona Krüger – in ihrer Funktion als Pflegedienstleitung bedanken sich bei allen Mitarbeitern/Innen für die aufopfernde und sehr gute Arbeit in der Pflege, auch bei den Mitarbeitern/Innen in den anderen Bereichen der Einrichtung und lobten vor allem aber die gute bereichsübergreifende Zusammenarbeit, ohne die ein so gutes Ergebnis nicht möglich wäre.

Heute am 24.08.2018 wurde der BRK Einrichtung “Unter den Linden” der endgültige Transparenzbericht zugestellt und damit die sehr gute Qualität der Einrichtung offiziell bestätigt.